Route 66

Route 66

Einst verband sie als eine der ersten befestigten Straßen das florierende Chicago mit dem verheißungsvollen Kalifornien. Wer sie nahm, fuhr hoffnungsvoll in seine Zukunft 
im Westen. Über 4.000 Kilometer führt sie durch die Vereinigten Staaten von Amerika und passiert dabei einige bedeutende Städte in acht Staaten. Auf der meisten Strecke jedoch durchläuft sie pure Einöde, nur die am Wegesrand in unregelmäßigen Meilenabständen auftauchenden Diner und Motels zeugen von menschlicher Besiedlung.

Pageflow starten